free templates joomla
   

Samson Cay Marina bleibt geschlossen

Die auf den Great Exumas/Bahamas gelegene Marina wurde im August 2013 geschlossen.

Der Grund für die Schließung waren nötige Renovierungsarbeiten.

Wie der „The Nassau Guardian“ berichtet, hat sich der Eigentümer, der Telkommiliardür John Malone dazu entschlossen, die Marina nicht mehr für die Öffentlichkeit zu öffnen. Die Marina und das angeschlossenen Ressort sollen künftig ausschließlich Privaten Gästen zu Verfügung stehen.

Nicht nur die direkt Betroffenen des Personalabbaus (der Personalstand wurde von 23 auf 13 reduziert) zeigen sich entäuscht. Auch Peter Maury, der Präsident der „Marina Operators of The Bahamas“ welcher die Marinas des Landes repräsentiert brachte sein bedauern zum Ausdruck.

Compass Cay Marina

Nach der Schließung der „Samson Bay Marina“ ist die „Compass Cay Marina“ die einzige der mittleren Exumas die einen Schutz vor Wind und Wellen aus allen Richtungen gewährt. Treibstoff gibt es nur im „Staniel Cay Yacht Club“ welcher aber Wind aus westlicher bzw. Nortwestlicher Richtung sehr unkomfortable werden kann.

Die etwas westlich gelegene „Leaf Cay Marina“ plant einen Ausbau auf 50 Liegeplätze mit „Rundumschutz“. Bis diese aber in vollem Umfang den Yachties zu Verfügung stehen, wird noch zumindest ein Jahr vergehen. Der Antrag liegt seit 15 Monaten den Behörden zur Bewilligung vor.

Leaf Cay MarinaLeaf Cay MarinaLeaf Cay Marina

   
   
   

Wer ist online  

Aktuell sind 131 Gäste und keine Mitglieder online

   

Login  

Bitte hier anmelden oder Registrieren, wenn du alle Beiträge sehen und nutzen möchtest!

 Bitte wähle deine Sprache aus dem Menue!
   

translate

   

Meine Forumsbeiträge

Forum offline
   
© 2011-2016 Globalsail.info