free templates joomla
   

Bahamas – Neue Nationalsparks

Im Nord Osten der Bahamas gelegenen Insel sollen gleich fünf Nationalparks errichtet werden.

unterwegs durch die BahamasDie Organisation „Bahamas National Trust“ ist dabei auf der Insel San Salvador, diese Nationalparks zu errichten.

Ziel ist es, gemeinsam mit einer privaten - nicht gewinnorientierten Organisation, das spezielle und ebenso vielfältige wie empfindliche Ökosystem, langfristig zu schützen.

Diese Partnerschaft spezifizierte gemeinsam 5 Gebiete welche als besonders kritische Bereiche für den Naturschutz zu bezeichnen sind.

Great Lake Park

Das Parkgebiet umfasst den Great Lake im Inneren der Insel. Dazu zählen auch die Mangroven bis zur Hochwassermarke. Es gibt mindestens drei verschiedene Arten von Reptilien einschließlich des hoch gefährdeten „San Salvador Rock-Leguan“, welche auf den Inseln in den Great Lakes leben. Das Schutzgebiet bietet auch einer Reihe von Vogelarten wie Fischreihern und Kormoranen sichere Nistplätzte.

MangrovenPigeon Creek Park

Die ist das einzige Gezeitengewässer mit einem Einlass zum Inselinneren. Die Mangroven und Seegrasbetten ist es das perfekte Kinderzimmer für alle Arten von jungen Meeresbewohnern, von Zackenbarsche bis Seesternen, Rochen, Haien und Schildkröten. Auf diesem Weg werden auch die kommerziell wichtigen Fischbestände langfristig gesichert.

Kinderstube
Grahams Harbor

Dieser Park, mit seinen umfangreichen Seegras-betten und Korallenriffen ist ein sehr wichtiger Nährboden für Muschel-und andere Meerestiere. Es beherbergt auch eine Reihe von kleinen Inseln, wie beispielsweise „Green Cay“ - die Heimat der größten Ansammlung von San Salvador Felsen Iguanas. Auch eine imposante Reihe von Seevögel haben ihre Nistplätze hier. San Salvador beheimatet mehr Seevögel auf und um diese „Cays“ als jede andere Insel in den Bahamas.

West Coast „Dive Site“ Schutzgebiet

Seit über 40 Jahren existiert in San Salvador hat eine Tauchgemeinschaft. Sie wurde von „Dive Magazine“ und „Scuba Magazin“ als die Nummer 3 der schönsten Tauchplätz der Erde gewählt. Das Schutzgebiet wird für eine stärkere Fischpulation sorgen und damit gibt es noch mehr für die Taucher zu sehen. Dies kommt dem tourismus zu gute und damit einer positiven wirtschaftlichen Entwicklung.

Bahamas - Ankerplatz mit endlosen SträndenGree Bay Park

Dieses Gebiet schützt einen großen Leguanbestand auf Crab Cay. Seine felsige Küstenlinie hilft weiters, die Zuwanderung von Sturmtauchern und anderen Seevöglen zu erleichtern.Die Halbinsel hilft auch, die umliegenden Riffe vor möglichen Gefahren aus „Storrs See“ zu schützen, sollte sollte sich der „Salz Teich“ zum Meer hin öffnen.

   
   
   

Revierberichte - Segelberichte -  einsenden

Du willst von deinen Erlebnissen und Erfahrungen berichten, viele Menschen mit Geschichten über neue und andere Kulturen faszinieren? Du willst andere an deinem spannenden Segelerlebnis teilhaben lassen? Du hast die Möglichkeit deine Revierberichte oder Segelberichte, mit unserem Formular zu senden. Wir danken schon jetzt für deine Bemühungen. cool image
   

Login  

Bitte hier anmelden oder Registrieren, wenn du alle Beiträge sehen und nutzen möchtest!

 Bitte wähle deine Sprache aus dem Menue!
   

translate

   

Wer ist online  

Aktuell sind 332 Gäste und keine Mitglieder online

   

Neuestes Mitglied  

  • unokepa
  • iricogo
  • atafujovil
   

Meine Forumsbeiträge

Forum offline
   
© 2011-2016 Globalsail.info