free templates joomla
   

Rückrufaktion bei Flüssiggastanks

Das amerikanische „US Department of Transportation“ (PHMSA) hat eine dringende Rückrufaktion für Gastanks der Firma „Lite Cylinder Company“ angeordnet.

Wer sich einen der betroffenen Gastanks angeschafft hat, wird dringend angeraten diese sofort außer Betrieb zu setzten.

© PHMSADetails über die Gründe der Maßnahme sind auf der Webseite der PHMSA zu finden.

Diese Kunststofffalschen wurden in der Karibik von den Firmen Budget marine und Island Waterworld vertrieben.

Die Firma „Lite Cylinder Company“ ist insolvent und nicht mehr in der Lage etwaige Kosten durch diese Rückrufaktion zu tragen.

Sowohl die Firma „Budget Marine“ als auch „Island Waterworld“ kommen ihren betroffenen Kunden mit Sonderkonditionen für den Erwerb eines Ersatztanks entgegen.

Es werden alle betroffenen Kunden gebeten sich kurzfristig mit einer der Vertriebsniederlassungen in Verbindung zu setzten. Der Kaufbeleg sowie der vollständig entleerte Kunststofftank von „Lite Cylinder Company“ ist für eine rasche Abwicklung bei beiden Unternehmen mitzubringen.

   
   
   

Wer ist online  

Aktuell sind 100 Gäste und keine Mitglieder online

   

Login  

Bitte hier anmelden oder Registrieren, wenn du alle Beiträge sehen und nutzen möchtest!

 Bitte wähle deine Sprache aus dem Menue!
   

translate

   

Meine Forumsbeiträge

Forum offline
   
© 2011-2016 Globalsail.info