free templates joomla
   

Forum  

Forum offline
   
   

Tipps und Tricks - sicher Ankern

Details

Ein Tipp von Udo Wyklicky

Ergänzend zum Artikel "Sicher Ankern" noch eine Ergänzung:

Ab gemeldetem Wetterbericht über 25kt am Ankerplatz ist es empfehlenswert einen 2ten Anker ausbringen.

Ankerboje oder Mooring Boje?Bricht der erste Anker aus, hat dieser meist keine Chance sich wieder einzugraben (so schnell slippt die Yacht davon). Der zweite Anker ermöglicht dies. Man hat somit eine zweite Front gegen den Wind errichtet.

Lässt der Wind unter 20kt nach, sollte dieser zweite Anker jedoch wieder eingeholt werden. Bei Nacht kann der Wind so schwach werden, dass die Yacht sich um die eigene Achse dreht. Dann entsteht ein entsetzliches Wulling mit Kette und der Ankerleine des zweiten Ankers, was das Einholen des Ankergeschirrs sehr mühsam macht.

Ebenfalls hilfreich ist das Ausbringen einer einfachen Ankerboje (falls es kein Tidengebiet ist, reicht eine 4mm-Leine mit einer verschlossenen Waschmittelflasche - abgemessen an die Wassertiefe + 2m). Eine handelsübliche Ankerboje ist nicht zu empfehlen. Diese führt leicht zu Missverständnissen.

Zumindest in der Adria glauben manche Motorbootfahrer es handelt sich um eine Mooring.

   
   
   

Login  

Bitte hier anmelden oder Registrieren, wenn du alle Beiträge sehen und nutzen möchtest!

 Bitte wähle deine Sprache aus dem Menue!
   

translate

   

Wer ist online  

Aktuell sind 67 Gäste und keine Mitglieder online

   

Neuestes Mitglied  

  • unokepa
  • iricogo
  • atafujovil
   

Meine Forumsbeiträge

Forum offline
   
© 2011-2016 Globalsail.info